SOON
Continue

Letzte Tür Links

Zwei Missionare treffen vor einer verschlossenen Wohnungstür aufeinander. Die große Frage: Wer darf klingeln?

In LETZTE TÜR LINKS werden die religiösen Konflikte der heutigen Zeit sowie die Religionskriege der Vergangenheit persifliert, indem sie in einen Mikro- kosmos versetzt werden, in dem sich der theologische Streit zwischen zwei Personen abspielt. Auch wenn beide an den selben Gott glauben, der ihnen ein friedliches Zusammenleben predigt, sind sie doch nicht in der Lage den anders denkenden Mitmenschen zu akzeptieren.

 

 

English:

Two missionaries meet in front of a locked apartment door. The big question: who is allowed to ring the bell?

 

– Buch I Regie: Denis Pavlovic I Michael Throne
– Kamera: Jan Fabi I Enzo Hoch
– Montage: Julia Meyer-Pavlovic
– Kurzspielfilm I Fiction-Short: 2017
– 7 Min.
– Production: Filmakademie Baden-Württemberg

 

– Kinoforum KINOHAFEN Hamburg 2017 (Official Selection) – In competition – “Best short”

Mit:
Klaus Cofalka-Adami
Constantin Petry
Christian Müller

Buch/Regie:
Denis Pavlovic / Michael Throne

Kamera:
Jan Fabi / Enzo Hoch

Montage:
Julia Meyer-Pavlovic

Filmton:
Marcus Fass / Philipp Hester

Filmmusik:
Sören Manzel

Mischung: Johannes Schelle

Oberbeleuchter:
Philip Henze

Beleuchter:
Sven Gielnik

Kameraassistenz:
Christoph Schumann

Bühne:
Arne Hain

Aufnahmeleitung:
Hannah Weissenborn

Continuity:
Kira König

Clapper:
Rene Colling

Catering:
Sabrina Mertens / Mariia Prokopenko

  • Zwischen gestern und morgen

  • Paranoid Places

  • Stakleni Horizont – Der gläserne Horizont